Siegerehrung

Europasieg der Golden Camera für Luca Fasching

Am 21. Oktober 2011 erreichte mich eine sehr erfreuliche Nachricht. Das FEP (federation of european professional photographers) teilte mir folgendes mit: Congratulations, we are very happy to inform you that you are the winner of  the “FEP European Students and Young Photographers Golden Camera Award 2011”, supported by EPSON.

Mit meiner bereits beim österreichischen Bundesnachwuchswettbewerb der Berufsfotografen ausgezeichneten Arbeit, einer Interpretation des letzten Abendmahls von Leonardo DaVinci, konnte ich auch auf europäischer Ebene den Top Preis der Berufsfotografie, die goldene Kamera, nach Österreich holen. Diese wird von der FEP, der Federation European Photographers jährlich an die besten Arbeiten in verschiedenen Kategorien vergeben. Ich konnte in der Kategorie Students and Young Photographers den Sieg erringen.

Also hieß es für meine Eltern und mich ab nach Brüssel zur Siegerehrung. Wir reisten am Freitag den 25. November an. Nach kurzem einchecken im Silken Berlaymont Hotel hieß es ab in die Stadt ein bisschen shoppen und denn Hunger stillen.
Am nächsten Tag nach dem Frühstück trafen wir uns mit ein paar Fotografen aus verschieden Ländern (Australien,Italien,USA,Irland….) im Foyer. Von da aus führte uns ein einheimischer Fotograf durch Brüssel und zeigte uns „Hotspots“ wie das Parlament, den Hautplatz, oder Museen, aber auch versteckte Dinge die als Tourist nicht so einfach zu finden sind !
Am Abend hieß es dann ab in denn Anzug und auf ins Foyer zur Ehrung bzw. Preisverleihung. Nach der geschlossenen Siegerehrung ging es dann mit ein paar anderen Preisträgern und „judges“ in ein Pub auf ein paar Bierchen und auf eine kleine Stärkung.
Am nächsten Tag durfte ich bei der Jurierung – bei der unterandrem mein Vater Jurymitglied war – des QEP und Master QEP zuschauen.

Weitere Berichte:

FotoMailer.com
Wirtschaftszeit.at
Photographyblog.com

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *